Logoleistea

echtzeit-theater
Das besondere Leben der Hilletje Jans

DI

17.10.

10.00
12.00



 

FÜR ALLE AB 9 JAHREN
SPIELARTEN NRW
FFT JUTA    KASERNENSTRASSE 6
TICKETS

GradesOfShameJudithBuss
Das Waisenmädchen Hilletje Jans wird im 18. Jahrhundert fälschlich des Mordes beschuldigt. Nach Jahren im Spinnhaus entschließt sie sich, als Junge verkleidet, auf einem Schiff anzuheuern. Dort wird ihr der verdiente Respekt zuteil, sie kämpft gegen Piraten und kehrt als Held(in) in ihre Heimatstadt zurück. Doch dann wird ihr Geheimnis aufgedeckt … Das echtzeittheater zeigt eine packende Abenteuergeschichte mit direkter, manchmal derber Sprache, Ukulele, Ziehharmonika, Klangholz und Gesang. Mit pointiertem Witz wirft das Ensemble einen humorvollen Blick auf die Geschlechterrollen von damals, heute und morgen.

So gelingt ein anspruchsvolles Kinderstück um Gleichberechtigung und Freiheit.
Westfälische Nachrichten, 12.12.2016

Als freie Theaterkompanie entwickelt das echtzeit-theater seit 2011 regelmäßig Theaterproduktionen in Münster, vornehmlich im Bereich Kinder- und Jugendtheater. echtzeit-theater hat zum Ziel, inhaltlich und räumlich nah am Publikum zu sein, seine Mittel offen zu zeigen und zur Diskussion zu stellen. Sie suchen nach partizipativen Spielformen, die dem Zuschauer die Möglichkeit geben, Bühnenbild, Spiel und Handlung zu beeinflussen. 
echtzeit-theater.de

Inszenierung: David Gruschka. Mit: Nina Krücken, David Gruschka, David Kilinc, Dimitri Schwartz. Kostüme: Maria Wolgast. Assistenz: Frederik Hochheimer. Förderer: Kulturamt Stadt Münster, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste.

GradesofShameJudithBuss